Die Jeetzeschule in Salzwedel ist eine reformpädagogisch orientierte Gesamtschule in freier Trägerschaft, in der etwa 260 Schülerinnen und Schüler von der 5. Klasse bis zum Abitur unterrichtet werden. Sie wird als Ganztagsschule geführt. Wir ermöglichen in einem differenzierten Unterrichtssystem Bildungsgänge, die ohne Zuordnung zu unterschiedlichen Schulformen zu allen Abschlüssen der Sekundarbereiche I und II geführt werden. In unserer Gesamtschule werden die Sekundarschule und das Gymnasium pädagogisch und organisatorisch zusammen geführt. Bis zur 10. Klasse unterrichten wir alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam. Der Sekundarbereich endet mit den entsprechenden Schulabschlüssen. Die Schuljahrgänge 11 bis 13 bilden die gymnasiale Oberstufe. Wir verstehen uns als alternative Ergänzung zu den Angeboten der Sekundarschulen und dem Gymnasium.

Wo erfahre ich mehr?
Jeetzeschule in Salzwedel (JiS)
Schulleiterin Antje Pochte
Karl-Marx-Straße 2-4
29410 Salzwedel
Tel.: 03901 / 3059840
E-Mail: info@jeetzeschule.de
Web: http://www.jeetzeschule.de

Die Jeetzeschule in Salzwedel wird gefördert durch den Verein Freie Ganztagsschule Altmark e.V.
Karl-Marx-Str.2-4
29410 Salzwedel
Tel.: 03901/3059840

Wer wird aufgenommen?
Zu jedem neuen Schuljahr werden höchstens 40 Kinder der Klassenstufe 5 aufgenommen.

Was kostet das?
Als Schulgeld müssen monatlich 155 Euro erhoben werden. Eine Staffelung ist auf Antrag möglich. Einmalig erheben wir ein Aufbaugeld von 240 Euro.

Wo befindet sich die Schule? In der schönen alten Hansestadt Salzwedel, Karl-Marx-Str. 2-4

Pin It on Pinterest

Share This